Wandertag

Am 26.4 machten die 4b und die 3a eine tolle gemeinsame Wanderung auf die Burg Kreuzenstein. Greifvögel, Adler, Eulen und viele andere Vögel sind über unsere Köpfe hinweggezogen.

 

Ausflug der 3B in die Praterauen

Am Mittwoch, den 26.4.17, lernten wir den Prater von einer ruhigen, erholsamen Seite kennen, marschierten viele Kilometer, betrachteten Käfer und Weinbergschnecken und entdeckten sogar ein Reh! Und das inmitten von Wien, gleich unter der Südosttangente, Österreichs meist befahrener Straße.

 

Grüße vom Schikurs 3.a/3.b

 

Großartiges Wetter am Klippitztörl in Kärnten und super Leistungen beim Schi fahren 😊

 

 

 

 

   

 StarJobs

Am 8.3. waren die 3.ASG und die 3.BS zu Besuch im Jugendzentrum Nautilus.

Bei dem Workshop "Star Jobs" erhielten wir Einblicke in die Arbeitswelt.

Wir konnten Handwerkliches ausprobieren, Aufgaben lösen, erfuhren einige wichtige Dinge über Bewerbungsgespräche und Bürojobs und nahmen an einem Berufsroulett teil.

Ein informativer, unterhaltsamer und auch lehrreicher Vormittag!

 

Schwerpunkt: Brot

 

Die 3. Klassen erarbeiteten in einem Projekt in die Geschichte und die Herstellung des Brotes ein. Neben der Auseinandersetzung mit diversen Informationen wurde auch Brot verkostet und eine Bäckerei besucht.

 

Grundlagen für Berufswahl!

 

In der 3a und der 3c wurden bei einem Projektvormittag viele Fähigkeiten und Fertigkeiten ausgetestet - eine wichtige Grundlage für die spätere Berufswahl!

 

Tag der offenen Tür

 

Am "Tag der offenen Tür" arbeitete die 3.bs sehr eifrig an einem Geografie Plakat über die Großlandschaften in Österreich und an Teelichter Behälter die in Servietten Technik beklebt wurden.

Einige Schüler und Schülerinnen waren als Guides für unsere BesucherInnen unterwegs und einige im Turnsaal bei Vorführungen im Einsatz!

 

 

Kochunterricht

 

Die 3a hat die ersten Kochstunden hinter sich. Ein paar Talente wurden schon entdeckt ! :-)

 

Mitgestaltung

Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben den Schulhof verschönert, indem wir farbliche Akzente gesetzt haben – mit Yarn Bombing.

Yarn Boming, oder Guerilla Knitting, ist eine Form der Streetart, bei der Gegenstände durch Stricken verändert werden.

 

Das war erst der Anfang…

 

 

HOT JOBS

Am 9.11. 2016 besuchten die 3.A und die 3.B das Theater Akzent im Rahmen der L14 - Bildungs- und Berufsinfotage.

Gespielt wurde das Programm "HOT JOBS"  bei dem die Schwierigkeiten der richtigen Berufswahl witzig und auch provokativ dargestellt wurden.

Im Anschluss an das Theaterstück folgte eine Diskussion mit dem Publikum.

Es war ein interessanter und auch informativer Vormittag!

Dialog im Dunkeln

Vor einiger Zeit war die 3a bei „Dialog im Dunkeln“. Es war spannend in die Welt der Blinden einzutauchen…

 

Die 3a beim ORF

Einen interessanten Vormittag verbrachte die 3a beim Österreichischen Rundfunk. Neben den Studios für die ZIB und den Saal für DIE GROSSE CHANCE und DANCING STARS hatten wir auch viel Spaß in der Blue Box.

 

Wandertag 1b

Die 1b war am 14.09.2016 beim Schloss Schönbrunn.

 

 

Erste Hilfe Kurs

Die 3. Klassen starteten mit einem 2tägigen Erste Hilfe Kurs ins neue Schuljahr. Wichtige Schritte für mögliche alltägliche Verletzungen aber auch diverse andere Erkrankungen wurden erlernt.

 

Outdoor-Tag der 3c


Die Schüler der 3c verbrachten einen schönen Tag in der Prater Hauptallee. Die Klassengemeinschaft wurde für den Start ins neue Schuljahr aufgefrischt intensiviert.

 

1. Wandertag 2016

Die 3.BS wanderte am Mittwoch, 14.9.16 zum Magdalenenhof am Bisamberg - dabei begleitete uns ein netter, verspielter Hund vom Gasthaus Stotzek - hier 

einige Fotos davon! 😊

 

 

 

 

Sommersportwoche der 1. Klassen 2016 in Radstadt

Wir verbrachten unsere diesjährige Sommersportwoche in Radstadt. Neben vielseitigen Sportaktivitäten machte auch der Badesee großen Spaß. Außerdem besuchten wir das Salzbergwerk in Hallein und wanderten durch die Liechtensteinklamm. Gutes Wetter und eine ausgezeichnete Stimmung machten diese Woche zu einem gelungenen Erlebnis.

 

Bezirksmeisterschaft Leichtathletik in Strebersdorf 2016

Wir gratulieren allen Teilnehmen.

Besonders unserer 3-Kampf Siegerin bei den Mädchen und zum 3. Platz bei den Knaben.

Leichtathletik Meisterschaft der Sportmittelschulen in Wien 2016

Wir gratulieren allen Teilnehmern.

Besonders dem Team der 1. und 2. Klassen Knaben zum 2. Platz im 4-Kampf und unseren Gewinnern in den Einzeldisziplinen Schlagball und Kugelstoß.

Kunst Historisches Museum
 
Die 1a besuchte das Kunst Historische Museum und machte einen Workshop
zum Thema “Sport in der Kunst”.
Die Schüler waren sehr interessiert an den “Spielen” im alten Rom.
Nach einer Führung durch das Museum durften sie antike Spielfiguren aus Ton nachbauen.
Ein gelungener Lehrausgang.
 
Technisches Museum
 
Schülerinnen und Schüler der 4B waren am Freitag 10.6.2016 im TECHNISCHEN MUSEUM.
Sie waren bei den Mitmachstationen mit großem Einsatz dabei und haben viele Erkenntnisse gewonnen.
Zum Bespiel :  *Rollstuhlfahren ist ganz schön anstregend
                        *Heißluftballonfahren ist eine wackelige Geschichte

Es war ein spannender Tag!

Einen Tag im Wienerwald…

 …verbrachte die 2a in diesem Schuljahr. Gestartet sind wir bei der Feuerwache Steinhof wo wir einen Förster getroffen haben. Dieser ist gemeinsam mit uns zur Jubiläumswarte gewandert und hat uns die Geheimnisse des Waldes verraten. Der krönende Abschluss war das Würstelgrillen am Lagerfeuer in der Waldschule!

KEL Gespräche

Die 2.bs absolvierte am 7.6. und 8.6. 2016 die diesjährigen KEL Gespräche- hier einige Fotos davon

30 Jahre Tschernobyl

Aus aktuellem Anlass hat sich die 4b an einem Projekttag mit dem Thema "30 Jahre Tschernobyl" beschäftigt.
Das Thema wurde aus vielen verschiedenen Perspektiven beleuchtet.
Die Schülerinnen und Schüler der 4b arbeiteten mit großem Eifer!

Es müssen nicht immer elektronische Spiele sein…

 Unter diesem Motte starteten die 2. Klassen einen Spielevormittag! Mitgebrachte (Lieblings-) Spiele wurden MitschülerInnen und LehrerInnen gezeigt und eigene Spielideen wurden kreiert und Spiele hergestellt. Ein toller Vormittag voller Spaß, Freundschaft und Miteinander!

 

 

Die 2a bei Dialog im Dunkeln

 Wir begaben uns in die Welt der Blinden und Sehbehinderten bei „Dialog im Dunkeln“. Mit Blindenstöcken ausgerüstet wurden wir durch die vollkommene Dunkelheit geführt und konnten nachempfinden, wie man z.B. blind eine Straße überquert oder sich ein Getränk bestellt. Eine interessante Erfahrung!

 

Motorikpark

Wir, die 2b, besuchten am Freitag den Motorikpark im 22.Bezirk und konnten den Geschicklichkeitsparcour, den Seilgarten und viele andere Bewegungsstationen ausprobieren und unser Gleichgewicht und unsere Ausdauer auf die Probe stellen. 😊

 

 

 

 

 

Technisches Museum Wien

Die Klasse 4c war im Technischen Museum und hat an der Rätselrallye teilgenommen. Am Ende wurde eine Geschwindigkeitsmessung beim Rutschen durchgeführt.

 
 
   
   

 

Lehrer-Login

2017  Neue Sportmittelschule Wien 21